News

Check out market updates

Quartier Sonnenallee in Niestetal: Erste Mieter ziehen im Frühjahr 2020 ein

projekte

Das wohl größte Wohnungsbauprojekt im Speckgürtel von Kassel mit 112 Wohnungen – allesamt barrierefrei und zum Teil auch behindertengerecht – schreitet planmäßig voran. 

In einem der sechs vierstöckigen Gebäude an der Hannoverschen Straße gegenüber der Sonnenallee in Sandershausen sind schon die Fenster eingesetzt und stehen die Maler bereit, ein anderes wächst noch in die Höhe. Im Frühjahr 2020 sollen die ersten Mieter einziehen. „Wir haben noch gar keine Vermarktung gestartet. Trotzdem sind schon 60 Prozent der Wohnungen fest vergeben“, sagt Dimitri Lambrecht, Geschäftsführer des Investors, der World Investment Group aus Hameln.

projekte